info@rohrgroup.de
030 235946150

Abwassersanierung im Gesundheitswesen

Sanitärtechnik im Gesundheitswesen

Facility Manager in einem Krankenhaus, einer Reha-Klinik oder einer Pflegeeinrichtung stehen vor einer Reihe von Herausforderungen, die den reibungslosen Betrieb Ihrer Einrichtung beeinträchtigen können. Eine der wichtigsten, aber oft übersehenen Aufgaben ist die Abwassersanierung. 

Problem: Abwassersystem

Abwasserrohre transportieren Abwasser sicher aus der Einrichtung und tragen dazu bei, eine hygienische Umgebung für Patienten, Mitarbeiter und Besucher aufrechtzuerhalten. Dennoch unterliegen Sie im Laufe der Zeit einem natürlichen Verschleiß und können durch Korrosion, Verstopfungen oder Lecks beschädigt werden.

Rohrbrüche in sensiblen Bereichen können die strukturelle Integrität des Gebäudes oder die Funktionalität lebenswichtigen medizinischer Geräte beeinträchtigen. Es kann zur Unterbrechung der Patientenversorgung und einem höheren Gesundheitsrisiko durch freigesetzte Keime kommen. Daher handeln Sie jetzt!

Mehr Informationen in unserem White-Paper: Sanierung von Abwasserrohren im Krankenhaus – Ein Leitfaden für Facility Manager

Wie lange halten Abwasserrohre?

Der Sanierungszeitpunkt ist je nach Rohrwerkstoff unterschiedlich. Wann muss eine Rohrsanierung eingeplant werden?

Rohrsanierung altes Gussrohr

Präventive Maßnahmen

Präventives Handeln kann Risiken minimieren, Kosten senken und die Effizienz verbessern. Dazu gehören:

  • Präventive Inspektionen und Wartungsarbeiten tragen dazu bei, potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

  • Erstellen eines Gesamtüberblickes über den Zustand des Abwassersystem, um daraus die notwendigen Schritte in der Budgetierung zu berücksichtigen.

  • Umfassende Abwassersanierung statt nur punktuelle Reparaturen – Denn Abschnitte der Leitung, die ebenfalls von Verschleiß oder Schäden betroffen sind, bleiben bei punktuellen Reparaturen unberücksichtigt.

RabbitCoating - Nachhaltige Abwassersanierung

Das RabbitCoating ist ein Sprühschleuderverfahren, mit dem die alten Rohrleitungen von innen so beschichtet werden, dass ein neues Rohr-im-Rohr entsteht. Geruchsneutral und DIBT zertifiziert ermöglicht es ein Arbeiten im laufenden Betrieb der medizinischen Einrichtung, wobei hochsensible Bereiche notfalls nur kurzfristig gesperrt werden müssen.

Überzeugte Projektkunden aus dem Gesundheitswesen

Paulinenkrankenhaus

Krankenhaus Strangsanierung

Rohrinnensanierung von SML-Schmutzwasserleitungen der Schadensklasse A (SKL A) im Küchentrakt

Dickensweg 25-30

14055 Berlin

Krankenhaus Hedwigshöhe

Krankenhaus Rohrsanierung

Rohrinnensanierung von Sammelleitungen mit Guss- Rohren der Schadensklasse A (SKL A)

Am Höhensteig 1

12526 Berlin

Jetzt Beratung buchen!

Persönliches Beratungsgespräch zu Ihrer Immobilie und Ihrem Anliegen buchen! Exklusive 15 Minuten mit dem Chef am Telefon!

Alexander Eysert

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

... oder ganz unverbindlich anfragen